«

»

Feb 26

Beitrag drucken

Belobigungsfeier

Belobigung

Unsere Schule hat eine ganz besondere Feier immer vor den Zeugnissen. So eine Feier hat nicht jede Schule; wir nennen sie die Belobigungsfeier: dort werden diejenigen Schüler und Schülerinnen, die sich sozial für die Schule engagieren, im Festsaal belobigt. Jedes Jahr sind wir aufs Neue beindruckt, wie viele Schüler sich sozial einsetzen, es kommen schon einige Schüler zusammen, die zum Teil sogar doppelt oder dreifach engagiert sind.

Es gibt verschiedene Aktivitäten, für die wir Schüler belobigt werden könnten:

  • als Verkehrshelfer: Sie helfen jeden Morgen bei Wind und Wetter den Schülern und Lehrern, sicher über die Straße zu kommen. Man benötigt eine Ausbildung und Dienstkleidung.
  • als Buddy: Sie klären kleine Streitigkeiten zwischen Schülern, unterstützen Lehrer bei der Aufsicht und begleiten die Buddy-Pausen.
  • als Hausaufgabenhelfer: Sie helfen von Montag bis Donnerstag immer in der 7. Stunde den Fünft- und Sechstklässlern bei den Hausaufgaben.
  • als Patenschüler: Sie unterstützen/schützen und helfen den neuen Schülern (Fünftklässlern).
  • als Blumendienst: sie gießen die Blumen in der Eingangshalle oder im Lehrergang.

Die Belobigung läuft so ab, dass die Schüler/-innen namentlich auf die Bühne gerufen werden und sich freuen, dass sie etwas Soziales und Partnerschaftliches geleistet haben.

Dazu gibt es eine positive Bemerkung im Zeugnis und einen Eintrag ins P.P.S.-Heft – perfekt für spätere Bewerbungen!

 

Andre +Sarah (OG3), Licinio + Tunay (OG4)

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.suedstadtschule-hannover.de/belobigungsfeier/