«

»

Mrz 20

Beitrag drucken

OM2 – Projekt „LERNEN zu lernen“

Die Klasse OM2 (5. Klasse) unserer Schule hat das Glück an einem prima Projekt teilnehmen zu dürfen.

In den kommenden Wochen wird in der OM2 das Angebot LERNEN zu lernen® stattfinden.
Diese Veranstaltung ist von der Schulsozialarbeit unserer Schule organisiert und finanziert.
Immer donnerstags geht es in Kleingruppen oder im Klassenverband um die Themen: Förderung der Motivation, Förderung der Konzentration oder Methodik zur Vermittlung von hilfreichen Lern- und Organisationsstrukturen.

Der jeweilige Kurs wird, in enger Absprache mit der Klassenleitung, individuell auf die Bedürfnisse und spezifische Problemlage der Schülerschaft ausgerichtet werden. Die Kooperation mit den Klassenlehrern ist ein wichtiger Bestandteil dieses Angebots.

Auch die Eltern werden in dieses Angebot einbezogen.

Welche Themen für die Klasse wichtig sind, wird mit der Klassenleitung abgesprochen und daraufhin Inhalte festgelegt bzw. Ziele vereinbart.
Erfolgserlebnisse spielen hierbei eine große Rolle, um eine erhöhte Selbstständigkeit, eine verbesserte Konzentrationsfähigkeit und Leistungsbereitschaft zu erreichen, damit die Motivation und der Spaß am Lernen bei den Teilnehmern (wieder) geweckt wird.

Wir bedanken uns sehr für die Arbeit von Herrn Knieper, welche die Schüler und die Lehrkräfte der OM2 sehr schätzen.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier:

http://www.stiftung-help.de – Näheres zum Projekt finden Sie dort unter dem Punkt „Schulen“.

B. Stegmann – Klassenleitung OM2

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.suedstadtschule-hannover.de/om2-projekt-lernen-zu-lernen/