Plastikdeckel: Die Sammelaktion wird leider beendet.

30. Oktober 2019

Liebe Schülerinnen, Schüler und Eltern der Südstadtschule,

leider wird unsere Sammelaktion der Plastikdeckel für die Finanzierung von Assistenzhunden beendet. Die Deckel werden ein letztes Mal Ende November abgeholt. 

Frau Brunner, die Initiatorin der Aktion, begründet auf ihrer Homepage www.assistenzhunde-deutschland.de die Entscheidung folgendermaßen: 

„Auch bei uns ist es so, dass sich:

  1. Der Kunststoffpreis seit längerer Zeit auf Talfahrt befindet
  2. Sich keine Helfer finden, die Deckel einsammeln, also von A nach B transportieren
  3. Desweiteren befindet sich in sehr vielen Anlieferungen Müll. Tonerkartuschen, Batterien, Magarinebecher usw. gehören dabei noch zu den harmlosen Dingen. Auch finden sich keine Helfer, die sich freiwillig jeden Tag zwei Stunden mit uns hinstellen und den Müll aussortieren.“

Wir verstehen die Entscheidung und danken Frau Brunner für ihr Engagement an unserer Schule und ihre regelmäßigen Besuche mit ihrem Assistenzhund Cheyenne. Mit großer Begeisterung haben sich unsere Schülerinnen und Schüler über die Fähigkeiten eines Assistenzhundes informiert. 

Ein herzlicher Dank geht auch an alle fleißigen Sammlerinnen und Sammlern dieser Schule.

Mit freundlichen Grüßen,

Reichenstorfer

Realschulrektor

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.suedstadtschule-hannover.de/plastikdecke-sammelaktion-wird-beendet/