Seite drucken

Schule

Südstadtschule

Persönlich.Partnerschaftlich.Sozial.

Die Südstadtschule Hannover wurde 1949 als Grund-, Haupt- und Realschule gegründet. Heute verteilen sich ca. 540 Schülerinnen und Schüler in den Klassenstufen 1 bis 10.

Wir verstehen uns als eine Schule mit humaner Gesinnung, in der

  • das selbstständige Lernen in authentischen Lernsituationen, insbesondere durch einen fächerübergreifenden Erfahrungs- und Sachunterricht in der Primarstufe und in den schulformübergreifenden Wahlpflichtkursen der Sekundarstufe I
  • die Individualisierung des Lernens und die Beurteilung der Lernprozesse
  • die Entwicklung eines gemeinsamen Erziehungs- und Bildungskonzeptes von der Primarstufe bis zum Abschluss der Sekundarstufe I und
  • die Entwicklung eines Schullebens, in dem Kultur, Gemeinschaft und Sozialität

erlebt und praktiziert werden können.

Das soziale Lernen ist uns ein besonderes Anliegen. Der Schwerpunkt unserer Schule ist der persönlich-partnerschaftlich-soziale Umgang miteinander, von allen am Schulleben beteiligten Personen.

Persönlich: Jeder kennt jeden.

Partnerschaftlich: Jeder achtet auf jeden.

Sozial: Jeder hilft mit.

Jeder ist uns in der Gemeinschaft wichtig!

Hieraus leitet sich unser langjähriges Motto ab – in Kurzform P.P.S.

Die Umsetzung dieser Prinzipien führen zu einem Klima des Sich-Wohl-Fühlens, des Geborgen- und Angenommen seins – also Voraussetzungen, die für ein angstfreies, freudiges und erfolgreiches Lernen sowie eine schöne Erinnerung an die Schulzeit ausschlaggebend sind.
Wir wünschen allen unseren Schülerinnen und Schülern einen lehrreichen, freudigen und erfolgreichen Weg an unserer Schule.

C. Reichenstorfer, Realschulrektor

Aktionstag 2016

Aktionstag 2016

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.suedstadtschule-hannover.de/unsere-schule/

Kurzportrait der Primarstufe

Liebe Eltern der Schulanfänger! Als staatliche Angebotsschule können wir Kinder aus dem ganzen Stadtgebiet aufnehmen, unabhängig von den Schuleinzugsgebieten und Schulzuordnungen.   Elemente unseres Schullebens Wir arbeiten mit Elementen aus der Reformpädagogik. Dies sind u.a.: Morgenkreis Jahreszeitenfeste mit Aufführungen für die Eltern Freie Beschäftigung im Jahrgang 1/ 2 Jahrgangsübergreifender musisch-kultureller AG-Bereich im Jahrgang 3/4 Unser …

Seite anzeigen »

Kurzportrait der Sekundarstufe 1

Schulleben Die Sekundarstufe 1 der Südstadtschule besuchen in diesem Schuljahr ca. 250 Schülerinnen und Schüler die sich auf je eine Haupt- sowie eine Realschulklasse der Schuljahrgänge 5 – 10 aufteilen. Neben den Profilfächern des Realschulzweiges „Wirtschaft“ und „Sprache“ findet schulformübergreifender Wahlpflichtunterricht statt. Der Sportunterricht ab Klasse 8 muss aus Kapazitätsgründen am Nachmittag stattfinden. Die Südstadtschule …

Seite anzeigen »

Inklusion

Die Südstadtschule arbeitet seit dem Schuljahr 2013/14 inklusiv (s. Konzept im Downloadbereich) und befindet sich in einem dynamischen Prozess der Evaluation und Weiterentwicklung. Unser Grundanliegen ist es, dass jede Schülerin und jeder Schüler (aufgrund der besseren Lesbarkeit ist im Folgenden mit Schüler auch immer Schülerin gemeint) in seinen individuellen Fähigkeiten gefördert und gefordert wird. Durch …

Seite anzeigen »

Leistungsbewertung

Leistungsbewertung der einzelnen Fächer Musik_GS Sachunterricht_GS Deutsch_GS Deutsch_Sek1 Englisch_GS Englisch_Sek1 ev_Religion_Sek1 Franzoesisch Gest_Werken_GS_Sek1 GSW_Sek1 Kunst_GS_Sek1 Mathematik_GS Mathematik_Sek1 Musik_Sek1 Profil_Wirtschaft Textiles_Gestalten_Sek1_GS Wirtschaft_Sek1 WuN_Sek1 Sport_Sek1 Sport_GS   Bewertungskriterien Arbeits- und Sozialverhalten AV/SV  

Seite anzeigen »