↑ Zurück zu Schule

Seite drucken

Kurzportrait der Sekundarstufe 1

Schulleben

Die Sekundarstufe 1 der Südstadtschule besuchen in diesem Schuljahr ca. 250 Schülerinnen und Schüler die sich auf je eine Haupt- sowie eine Realschulklasse der Schuljahrgänge 5 – 10 aufteilen. Neben den Profilfächern des Realschulzweiges „Wirtschaft“ und „Sprache“ findet schulformübergreifender Wahlpflichtunterricht statt. Der Sportunterricht ab Klasse 8 muss aus Kapazitätsgründen am Nachmittag stattfinden. Die Südstadtschule nimmt am buddY-Programm sowie am COMENIUS-Projekt teil.

Den Schülerinnen und Schülern der 5. und 6. Jahrgänge bieten wir, nach Anmeldung, eine Hausaufgabenbetreuung im Anschluss an die 6. Stunde an. Diese wird durch Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Jahrgänge betreut.

Zusammenarbeit mit Universitäten

Die Südstadtschule wird von vielen Studierenden als Praktikumsplatz besucht.

Gebäude

Im Gebäude der Südstadtschule werden 12 Räume als Klassenräume der Sekundarstufe 1 genutzt. Daneben stehen ein Musik-, zwei Mehrzweckräume, zwei Werkräume, ein Biologieraum, ein Physik/Chemieraum als Fachräume sowie verschiedene Räume für Kursunterricht oder Gruppenarbeiten zur Verfügung. Zur Schule gehören eine Sport- sowie eine Gymnastikhalle.

Für die Arbeit mit Computern wurden zwei PC-Räume mit insgesamt 45 Einzelplätzen eingerichtet, welche mittels der Lernsoftware „schuladmin“ verwaltet werden. Jedem Schüler steht ein eigener Account zur Verfügung. Als Betriebssystem wird Windows inkl. Office-Paket eingesetzt.

Festplatzschule

Die Sekundarstufe 1 wird immer wieder von Kindern beruflich Reisender als Gastschule aufgesucht.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.suedstadtschule-hannover.de/unsere-schule/kurzportrait-der-sekundarstufe-1/