Interview mit Herrn Stegmann

Was sagt Herr Stegmann zu seiner neuen fünften Klasse…

➢ Was sagen Sie zu Ihrer neuen fünften Klasse?➢ Die ist super.

➢ Was fanden Sie positiv an der Einschulung?➢ Es waren sehr viele Eltern anwesend. Insgesamt war es ein würdevoller Rahmen. 

➢ Ist eine Klassenfahrt in Planung? Und wohin?➢ Eine Klassenfahrt in diesem fünften Jahrgangist noch nicht in Planung.

➢ Was für Ziele wollen Sie dieses Schuljahr erreichen?➢ Ich würde die Klasse gern wach halten und deren Neugier wecken. Ich würde mich freuen, wenn die Klasse es mit unserer Hilfe schafft, sich schnell als Team zu begreifen, damit sie merken, was man gemeinsam zu leisten vermag. 

➢ Sind Sie zufrieden mit Ihrem derzeitigen Klassenraum?➢ Ja, wenn ich mich nicht irre, dürfte das der derzeit beste Raum der Sek1 sein. Darüber freut man sich natürlich. Allerdings fehlt ein fest installierter Beamer und Möglichkeiten zum Aufhängen von Ergebnissen und Lernplakaten. 

➢ Vermissen Sie Ihre alte Klasse? ➢ Natürlich vermisst man seine alte Klasse. Die Schüler/Innen hat man drei Jahre begleitet und daher sind sie einem ans Herz gewachsen. Aber man sieht sich ja immer mal wieder auf dem Gelände und hält dann einen Schnack. 

➢ Wie fanden Sie die Kennenlerntage?➢ Die Kennenlerntage waren sehr gut, denn die Klasse hatte so gleich die Möglichkeit sich bereits in den ersten Tagen besser kennenzulernen. 

                                                            ​​​Kischa, Toni (OG4/OG3)

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.suedstadtschule-hannover.de/interview-mit-herrn-stegmann/