Verkehrshelfer besuchen Handballspiel der „Recken“

Die Verkehrshelfer der Südstadtschule waren am Sonntag, dem 9. Februar 2020 bei einem Handballspiel der ersten Bundesliga zu Gast: die Recken (TSV Hannover-Burgdorf) spielten in der ausverkauften Swiss Life Hall gegen die Eulen Ludwigshafen. Die Stimmung war grandios, das ganze Spiel hindurch wurde getrommelt, getrötet und geklatscht. Es war bis zur letzten Minute spannend, da beide Mannschaften lange Zeit gleichauf waren. Erst ganz zum Schluss siegten die Recken 25:23 gegen die Eulen.

Wir danken ganz herzlich den „Recken“, die uns die Karten gesponsert haben! Organisiert hat das Ganze Herr Meese von der Verkehrswacht Hannover. Die Verkehrshelfer von der Herschelschule waren auch dabei. Außerdem spendierte die Verkehrswacht in der Spielpause für jeden ein Getränk. Es war ein toller Nachmittag!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.suedstadtschule-hannover.de/verkehrshelfer-besuchen-handballspiel-der-recken/